Bramowski-Pflegevermittlung

Wir betreuen unsere Kunden so, wie wir es auch selber haben möchten!
 

 

Liebe Familien,

 

wir wollen Ihnen folgende Informationen bezüglich Corona-Test zukommen lassen:

 

Unsere Agentur hat uns darüber informiert, dass es möglich ist, die Betreuungskräfte, bevor Sie zu Ihnen kommen, in Ihrem Heimatland auf Corona testen zu lassen.

Die Kosten für diesen Corona Test muss allerdings die Familie bezahlen, da es in den osteuropäischen Ländern einen freiwilligen Test es nicht gibt.

In den osteuropäischen Ländern gibt es nur einen Corona-Test, wenn ein Verdacht auf Corona besteht.

Gemäß Einreisebestimmungen ist auch ein Corona-Test nicht erforderlich, da es sich bei den Betreuungskräften um Berufspendler im Gesundheitswesen handelt und hier ein Corona-Test nicht erforderlich ist.

 Die zweite Möglichkeit für einen Corona-Test wäre dann in Deutschland.

Hier könnten Sie sich vorab beim Gesundheitsamt informieren, ob der Corona-Test vom Gesundheitsamt übernommen wird oder nicht.

Wenn der Corona-Test nicht vom Gesundheitsamt übernommen wird, dann muss die Familie die Kosten für den Test übernehmen.

 Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie dies wünschen oder nicht.